Doppelstrahl-Spray

Die FMP TECHNOLOGY GMBH liefert Doppelstrahl-Spraygeneratoren, Spray-Knowhow und sowie Equipment für die anwendungsorientierte und wirtschaftliche Spraygenerierung in unterschiedliche Industriezweige.

Die FMP-Doppelstrahlsprays generieren die Zerstäubung des Fluides aus dem Impulsaustausch zweier aufeinanderprallender Fluidstrahlen. Dabei werden zwei Fluidstrahlen so ausgerichtet, dass sie unter einem bestimmten Winkel aufeinandertreffen. Die durch den Impulsaustausch eingebrachte Turbulenz führt dabei zum Zerfall der beiden Strahlen in feine Tropfen und zur Ausbreitung eines Spraykegels. Je nach Düsendurchmesser, Aufprallwinkel, angelegtem Druck und Fluideigenschaften können mit diesem Mechanismus erstmals Sprays mit vorhersagbaren Tropfengrößen generiert werden.

Vorteile der FMP-Doppelstrahlsprays

Sprayerzeugung mit definierbaren Tropfengrößen

Sprayerzeugung nahezu ohne Overspray

Produktion wesentlich kleinere Tropfengrößen bei geringeren Drücken als beim Freistrahlzerfall von Rundstrahlen

Sauterdurchmesser der Töpfchen
<< 10 µm umsetzbar Hervorragende Homogenität [/col2]


Anwendungsbereiche:

  •  Einspritzdüsen für Otto- & Dieselverbrennungsmotoren
  •  Sprinkler- und Beregnungsanlagen
  •  Lackierung
  •  Luftbefeuchtung
  •  Schneekanonen
  •  Inhalatoren
  •  Befeuchtung von Papier, Folien, Textil, Metall, etc.
  • etc.