29.09.2015
FMP auf PVC-Plastisoltagung (Würzburg)


PVC-Plastisole – innovativ in die Zukunft

PVC-Plastisole besitzen ein breites Verarbeitungs- und Anwendungsspektrum. Verfahren und Rezepturen für die Verarbeitung sind weitgehend etabliert. Dennoch ergibt sich für den Anwender ein regelmäßiger Anpassungsbedarf bei der Auswahl der eingesetzten Rohstoffe und Additive. Nur so kann er stetig steigenden Anforderung des Marktes sowie geänderten Gesetzgebungen gerecht werden.

Die diesjährige Tagung informiert die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen des Pasten-PVC-Marktes und Trends hinsichtlich verwendeter Weichmacher und Additive. Plastisolrezepturen, rheologische Phänomene, Weichmachermigration, Reduktion von Emissionen und moderne Dispergiertechniken gehören zum Themenkreis der Tagung. Die Tagung bietet Gelegenheit mit der FMP über die Verarbeitung der PVC-Plastisole mit der Breitschlitzdüsen-Technik zu diskutieren.

FMP-Vortrag

Neuartiges Auftragssystem zur zwangsdosierten, hochgenauen Veredelung von Vliesstoffen und technischen Textilien.

Flyer


Related Posts


29.09.2011
Bayerische Staatssekretärin Katja Hessel @FMP
20.07.2015
Diffusionstrockner „DITRO 2D“ erzielt Rekord-Trocknungsraten
10.03.2015
FMP auf ICE-X (München)