29.09.2015
FMP auf PVC-Plastisoltagung (Würzburg)


PVC-Plastisole – innovativ in die Zukunft

PVC-Plastisole besitzen ein breites Verarbeitungs- und Anwendungsspektrum. Verfahren und Rezepturen für die Verarbeitung sind weitgehend etabliert. Dennoch ergibt sich für den Anwender ein regelmäßiger Anpassungsbedarf bei der Auswahl der eingesetzten Rohstoffe und Additive. Nur so kann er stetig steigenden Anforderung des Marktes sowie geänderten Gesetzgebungen gerecht werden.

Die diesjährige Tagung informiert die Teilnehmer über aktuelle Entwicklungen des Pasten-PVC-Marktes und Trends hinsichtlich verwendeter Weichmacher und Additive. Plastisolrezepturen, rheologische Phänomene, Weichmachermigration, Reduktion von Emissionen und moderne Dispergiertechniken gehören zum Themenkreis der Tagung. Die Tagung bietet Gelegenheit mit der FMP über die Verarbeitung der PVC-Plastisole mit der Breitschlitzdüsen-Technik zu diskutieren.

FMP-Vortrag

Neuartiges Auftragssystem zur zwangsdosierten, hochgenauen Veredelung von Vliesstoffen und technischen Textilien.

Flyer


Related Posts


26.06.2012
FMP gewinnt Deutschen Gründerpreis
21.02.2017
Technical University Darmstadt: Short Course on Atomization and Sprays
04.09.2016
ILASS 2016: 27th European Conference on Liquid Atomization and Spray Systems